Datum: 01.06.2018    Alarmzeit: 18:04                                     Einsatzmittel: Diessen 91/1  & Diessen 99/3

Wir wurden alarmiert zu einem Einsatz nach Schondorf 

Alarmstichwort: Person im Wasser

Alarmiert wurden aufgrund des Alarmstichworts WN3 - Person im Wasser mehrere Einheiten von Rettungsdienst und Wasserrettung.

Noch auf unserer Anfahrt konnte Entwarnung gegeben werden. Die verunfallte Person konnte bereits gerettet werden

Datum: 23.05.2018    Alarmzeit: 09:42                                                                      Einsatzmittel: Diessen 99/2

Alarmierung wegen eines treibenden Segelboots auf dem Ammersse Höhe Bierdorf

Das Schiff wurde durch die Besatzung unseres Rettungsbootes geborgen und an die Boje unserer Wachstation geschleppt

Datum: 18.05.2018    Alarmzeit: 20:06                                                                     Einsatzmittel: Diessen 99/2

Alarmierung wegen eines auf Grund gelaufenen Segelboots vor Riederau

Das Schiff wurde durch die Besatzung unseres Rettungsbootes  freigeschleppt und zu unserer Station St. Alban gebracht.

Datum: 12.05.2018    Alarmzeit: 12:14                                                                    Einsatzmittel: Diessen 99/2

Alarmierung zu einem Notarzteinsatz

Im Rahmen des Wachdienstes an der Rettungsstation Diessen - St. Alban wurde unser Boot zu einem Notarzteinsatz alarmiert.  Ursache war ein Grillunfall im Bereich vor dem Dampfersteg Riederau.

Hier folgend der Bericht auf    www.bayregio-diessen.de

https://www.bayregio-diessen.de/nachrichten/nachricht-2.php?id=122728

Datum: 09.05.2018    Alarmzeit: 12:45                                                                     Einsatzmittel: Diessen 99/2

Alarmierung wegen eines auf Grund gelaufenen Segelboots vor Wartaweil 

Das Schiff wurde durch die Besatzung unseres Rettungsbootes mit der Unterstützung unserer Herrschinger Wasserwacht-Kollegen freigeschleppt